Best in Show

Peej hat ein Problem: Er ist Mitte 40 und seine finanziellen Aussichten sind alles andere als rosig. Was läge da näher, als in die Vergangenheit zu reisen, sich seine original Star-Wars-Sammlung (in mint condition!) zu schnappen und teuer zu verkaufen?

Lesen Sie mehr

Gesagt, getan – allerdings mit unerwartetem Ergebnis: Der nunmehr siebenjährige Peej findet nicht nur seine wertvollen Besitztümer, sondern auch seine Mutter, seine Freunde und seine zukünftige Frau Rachel. Tja, und wo er schon mal da ist, beschließt Peej kurzerhand, seiner Kindheit einfach eine zweite Chance zu geben. Und so erlebt unser Held alle Höhen und Tiefen eines Heranwachsenden mit den Augen eines klammen Mittvierzigers aus dem 21. Jahrhundert.

Best in Show, Internationale Comics, Syndication

Beispiele