Red und Rover

Red und Rover erzählt die einfache Geschichte einer besonderen Freundschaft: Hauptcharaktere sind der 10-jährige Red und sein Mischlingshund Rover.

Lesen Sie mehr

Genau diese Einfachheit ist der Schlüssel für die immense Beliebtheit und Qualität der Serie; die Freundschaft und die Abenteuer der beiden versetzen den Leser zurück in eine unkomplizierte und sorgenfreie Zeit, in der der beste Freund vier Pfoten und einen Schwanz hatte. Rover ist kein sprechender Hund – er und Red kommunizieren ausschließlich in Gedanken. Durch diesen Kunstgriff in Verbindung mit einer überaus realistischen Darstellung von Rovers Körpersprache und Gesichtsausdrücken entsteht ein Effekt, der zugleich komisch, authentisch und vor allem warmherzig wirkt.

Man braucht nicht allzu viel Fantasie, um zuerkennen, dass Red und Rover-Autor Brian Basset mit seiner Serie zu einem guten Stück Vergangenheitsbewältigung betreibt.

Über den Künstler
Brian Basset wurde 1957 in Connecticut geboren. Der Familienvater verband im Jahr 2000 seine beiden Lieblingsthemen – die Zeit seiner Kindheit und seine Liebe zu Hunden – und schuf eine Serie, die binnen kürzester Zeit eine riesige Fangemeinde gewann. Red und Rover wird mittlerweile in über siebzig Publikationen veröffentlicht.

Red & Rover, Internationale Comics, Syndication